OrgL_Einsatzfoto.jpg
"B-Dienst" und "First Responder""B-Dienst" und "First Responder"

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Rettungsdienst
  2. Erweiterter Aufgabenbereich
  3. "B-Dienst" und "First Responder"

„B-Dienst“ und „First Responder“

Ansprechpartner

Michael Höfer

Rettungsdienstleiter

Tel: 037467 22107
Mobil: 0162 4486574
Fax: 037467 669760

rdl.hoefer@
drkrettung-vogtland.de

Kirchstr. 56
08248 Klingenthal

„B-Dienst“

Ob bei Verkehrsunfällen, Evakuierungen oder Lagen mit großer Anzahl an Verletzten - wenn die 112 gerufen wird, zählt jede Minute. Dort haben die Einsatzkräfte alle Hände voll zu tun. Sind mehrere Verletzte gleichzeitig zu versorgen, bildet sich separat eine Einsatzleitung Rettungsdienst.

Der Rettungszweckverband „Südwestsachsen“ stellt als zuständiger Träger des Rettungsdienstes den „A-Dienst“ - dieser übernimmt die Aufgabe des Einsatzleiter Rettungsdienst. Die DRK Rettungsdienst Oberes Vogtland gemeinnützige GmbH stellt als Leistungserbringer im Bereich des Oberen Vogtland den „B-Dienst“. Dieser ist dem „A-Dienst“ unterstellt und übernimmt vor Ort die Aufgaben des „Abschnittsleiter Erstversorgung“.

Aktuell befinden sich 8 Kollegen im aktiven Dienst und besetzen den „B-Dienst“ 24h, 365 Tage im Jahr. Vorrausetzung ist die Weiterqualifikation zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst.

„First Responder“

Durch die teils weiten Anfahrtswege im ländlichen Raum des Oberen Vogtland kann der „B-Dienst“ bei Bedarf zusätzlich die Aufgabe eines „First Responder“ übernehmen.

In diesem Fall erfolgt eine Alarmierung durch die Integrierte Regionalleitstelle Zwickau und der „First Responder“ übernimmt bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung von Patienten. Hierfür steht ein Fahrzeug mit einer Sondersignalanlage, einem Rettungsrucksack, Sauerstoff und einem Defibrillator zur Verfügung.

Des weiteren stehen im Bereich Klingenthal und Schöneck Rettungsdienstmitarbeiter ehrenamtlich für die Aufgabe des „First Responder“ zur Verfügung.